Süßkartoffel-Chips mit Dip…

 Yummy sehr Lecker! 

Süßkartoffel-Chips

Süßkartoffel schälen und in Scheiben schneiden

ÖL (Kokos oder Olivenöl ca 1-2 Teelöffel)

Gewürze ( Salz,Pfeffer,Knoblauch,Paprika,Chilli)

alles vermengen und auf ein Backblech legen geschichtet oder locker nebeneinander

Ca. 15-20 min im Ofen (je nach Backofen kann die Zeit variieren)

                               in der Zwischenzeit den Dip richten

⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓

Kräuter Dip

200g Quark

Gewürze (Salz,Pfeffer,Knoblauch,Petersilie)

viel Schnittlauch

Milch (Kleine Menge um es cremig zu schlagen)

Bei Belieben einen Salat dazu kann ich nur Empfehlen  🙂

⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓⇓

Guten Appetit 

Deine Eve ❤

8 Kommentare

  1. Ich liebe Süßkartoffeln ❤
    Dein Rezept mache ich gerne mal nach.
    Liebe Grüße
    Vera

    Gefällt 1 Person

    1. Danke dir liebe Vera 🙂

      Gefällt mir

  2. Ooh ich als Süßkartoffelsüchtling muss das unbedingt mal ausprobieren! :))

    Liebst,

    Giulie

    Gefällt 1 Person

    1. haha ja die sind einfach Mega Lecker 🙂 hoffe es schmeckt dir 😉
      LG Eve

      Gefällt mir

  3. Sieht super lecker aus. Ich mache mir solche Chips immer aus normalen Kartoffeln, weil ich sie süße von den Süßkartoffeln nicht so mag. 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. ja geht genauso und schmeckt lecker 🙂
      Stimmt Süßkartoffeln mag nicht jeder 🙂
      Schönen Abend
      LG Eve

      Gefällt mir

  4. Ich kann nicht genug von Süßkartoffeln kriegen! Vor allem selbst gemachte Chips sind einfach der Wahnsinn 🙂 Falls du lust auf Zucchini Chips hast, schau mal bei mir vorbei 🙂 http://www.pimelulo.at/2017/02/14/zucchini-chips/

    Gefällt 1 Person

    1. Ui toll da schau ich auf jedenfall gerne vorbei 🙂
      schönen Abend und LG
      Eve 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: